Frankentourismus
 

Schwarzenbach a.d.Saale

schwarzenbach_saale.jpg

Zack, Bumm, Peng! In Schwarzenbach eröffnete  Deutschlands einziges Comicmuseum. Das Erika-Fuchs-Haus | Museum für Comic und Sprachkunst würdigt Leben und Werk der Disney-Übersetzerin Dr. Erika Fuchs, die 50 Jahre lang in Schwarzenbach gelebt hat. Treten Sie ein in die Welt von Entenhausen. Nehmen Sie ein Talerbad im Geldspeicher. Erfahren Sie, wie Dr. Erika Fuchs die deutsche Sprache prägte und Entenhausen in das Fichtelgebirge verlegte!

Wer Ruhe und Natur sucht, erkundet den Ökopark Hertelsleite mit Naturlehrpfad oder taucht in das idyllische Waldbad „Schiedateich“. Mit dem Förmitzspeicher, dem größten See Oberfrankens, bietet Schwarzenbach ein ideales Revier zum Schwimmen, Segeln, Surfen, Tauchen und Angeln.

Stadtgeschichte erfahren Sie entlang des Jean-Paul-Rundwegs, des Saaleuferwegs, im Heimatmuseum und auf dem historischen Rundweg Hallerstein mit Burgruine.

Freunde großer Maschinen kommen im Oldtimer-Traktormuseum auf ihre Kosten.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  504m
Einwohner: 7300
Gästebetten: 190
BadeseeGarten/ParkFreibadHallenbadInline-SkatingNaturkundliche PfadeReitenSegelnSki-LanglaufTennishalleTennisplatzBahnhof
Kirchen/KlösterMuseumFerienw./FerienhäuserGasthofPension/PrivatvermieterKonzerteHotelsAngelnHistorische BauwerkeNordic WalkingSurfenWohnmobilstellplatz

Loading...