Frankentourismus
 

Schwebheim

2011schwebheimerntdank_quelle_gemeinde_schwebheim.jpg

Schwebheim, das „Apothekergärtlein“ Frankens, liegt vor den Toren der Stadt Schweinfurt u. ist vor allem durch den Anbau u. die Verarbeitung von Heil- und Gewürzpflanzen bekannt. Durch die ökologische Biotopvernetzung und dem Kräuteranbau, mit über 40 verschiedenen Arten, bieten wir die abwechslungsreichste Flur weit und breit. Auch für Botaniker und Naturfreunde ist unser Naturschutzgebiet „Riedholz“ sowie der Naturlehrpfad ein Eldorado. Wir laden Sie recht herzlich ein, dieses Kleinod zu erwandern oder mit dem Fahrrad, auf den gut ausgebauten Rad- und Flurwegen, selbst zu erkunden oder bei einer interessanten Führung zu erleben. Auch der Ort selbst, mit seinem markanten Schloss, seinem neuen Heimat- und Kräutermuseum und seinem schönen Ortskern lädt zum Verweilen ein. Die

Gastronomie bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Stärkung und Entspannung in schönen Gasträumen und ansprechenden Wirtsgärten. Als größte Veranstaltung findet immer am 3. und 4. Septemberwochenende die tradtionelle Plankirchweih mit fränkischen Rundtänzen statt. Sie sehen, Schwebheim ist immer einen Besuch wert.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  212m
Einwohner: 4200
Gästebetten: 10
HallenbadInline-SkatingNaturkundliche PfadeTennisplatzBurgen/Schlösser
Historische BauwerkeKirchen/KlösterMuseumTheaterGasthof

Loading...